Pflege > Pflegeverständnis
Pflegeverständnis

24 Stunden - kompetente Pflege Ihres Vertrauens

In unserem Krankenhaus werden Sie von qualifiziertem Fachpersonal behandelt. Das gesamte Pflegepersonal arbeitet im Schichtsystem

(Früh-, Spät- und Nachtdienst), nutzt die pflegerische Dokumentation und die individuelle Übergabe, um Ihre Pflege über 24 Stunden kontinuierlich ausführen und sicherstellen zu können.

Pflege leistet einen wichtigen eigenen Beitrag in der Behandlung und Betreuung der Menschen, die sich uns aus gesundheitlichen Gründen stationär oder ambulant anvertrauen.

Als Ausdruck des verstärkten Bewusstwerdens dieser Eigenständigkeit und des spezifischen Auftrags haben wir Pflegende getreu unseren Leitlinien und unserem Leitsatz "Den Menschen nahe" folgende Grundsätze als Basis unserer Arbeit formuliert:

Der Patient steht im Mittelpunkt unseres pflegerischen Handelns:

Unsere pflegerische Grundhaltung ist geprägt durch Respekt, Akzeptanz, Echtheit und einfühlendes Verstehen gegenüber dem Patienten.

Es ist uns wichtig, ihn in seiner Individualität und Biographie, seiner Kultur und Religion sowie seinen aktuellen Lebensumständen und sozialen Bezügen zu sehen und zu verstehen.

Unsere Pflege setzt dort ein, wo der Patient seine persönlichen Lebensanforderungen in physischer, psychischer und sozialer Hinsicht nicht mehr hinreichend bewältigen kann.

Unser Anliegen ist die Förderung bzw. Wiedererlangung seiner Selbstbestimmung, seiner Eigenverantwortlichkeit und Beziehungsfähigkeit.

Unser Ziel ist, dem Patienten zu helfen, in seinem persönlichen Lebensumfeld möglichst zufrieden leben zu können.

Auch im Prozess des Sterbens wollen wir die Selbstbestimmung und Individualität des Patienten achten und ihn begleiten.

Pflegerische Qualität wird gesichert durch Orientierung am neuesten Stand des Wissens, daher bemühen wir uns um fortwährende Aus-, Fach- und Weiterbildung, um unseren Patienten eine möglichst optimale Betreuung gewährleisten zu können.