Förderverein

Unterstützung der Ziele

Der Freundschafts- und Förderverein St. Marienwörth e.V. unterstützt die Ziele und Dienstleistungen des Krankenhauses und des Trägers, der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuze. Vorsitzender ist Mag. rer. publ. Ralf-Dieter Kanzler. Das Ziel des Vereins ist es, das medizinische und soziale Angebot des Krankenhauses sowie die Betreuung von an Demenz erkrankten Menschen zu erweitern und die Versorgung der Menschen in Bad Kreuznach sowie der ganzen Region zu verbessern. Der Verein arbeitet dabei überkonfessionell und überparteilich.

Werden Sie Mitglied
Wie wichtig die Qualität der medizinischen Versorgung ist, merken die meisten Menschen erst, wenn sie darauf angewiesen sind.
Der Freundschafts- und Förderverein St. Marienwörth e.V. wurde gegründet, um Krankenhaus und Brüdergemeinschaft zu unterstützen. Ein erweitertes Angebot und eine verbesserte Versorgung der Bewohner mit medizinischen und sozialen Dienstleistungen ist das Ziel. Als Mitglied des Freundschafts- und Förderverein sichern Sie auch die eigene medizinische Versorgung im Notfall. Der Mitgliedsbeitrag beläuft sich auf jährlich 20 Euro bzw. 30 Euro für juristische Personen.

Kontakt:
Freundschafts- und Förderverein St. Marienwörth e.V.
Mühlenstraße 39
55543 Bad Kreuznach
Tel. (0671) 372-1215
Fax (0671) 372-1460
E-Mail: foerderverein@marienwoerth.de

Bankverbindung:
Sparkasse Rhein-Nahe
Int.Bank Acc. DE31 5605 0180 0010 1888 29
Swift-BIC MALADE51KRE