Beruf & Karriere

Wir sind ein modernes Krankenhaus der Regelversorgung in Trägerschaft der Kongregation der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz e.V. mit insgesamt 270 Betten in den Hauptfachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie,  Radioonkologie/Palliativmedizin, Akutpsychosomatik, Anästhesie- und Inten­sivmedizin und den Belegabteilungen Augenheilkunde, HNO, Gynäkologie/Geburtshilfe und Orthopädie.

Unser Krankenhaus ist seit 2008 als Darmzentrum und seit 2010 als Brustzentrum zertifiziert und als onkologisches, gastroenterologisches und diabetologisches Schwerpunktkrankenhaus anerkannt.

Ihre Bewerbungsunterlagen (wenn nicht anders angegeben) richten Sie bitte an:

Krankenhaus St. Marienwörth
Personalabteilung
Mühlenstrasse 39
55543 Bad Kreuznach

oder bewerben Sie sich per Mailformular.

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote aus den Bereichen Ärztliches Personal, Pflegepersonal und Verwaltungspersonal im pdf-Format. Ebenso gibt es Informationen zu Praktika und rund um FSJ und Bufdi.

Hier noch einige allgemeine Informationen zu unserem Bewerbungsablauf

Unser Ziel ist es, die beste Bewerberin bzw. den besten Bewerber für die gesuchte Position zu finden. Ihr Ziel ist es, den richtigen Arbeitsplatz zu finden - dabei wollen wir Sie unterstützen. Damit Sie und wir sicher sein können, dass Sie eine Aufgabe übernehmen, die Ihren Erwartungen und Ihrer Qualifikation entspricht, führen wir ein sorgfältiges Auswahlverfahren durch. Dieses läuft folgendermaßen ab: 

  1. Sie bewerben sich initiativ oder auf eine ausgeschriebene Position entweder schriftlich oder senden uns Ihre Unterlagen an die in der Stellenausschreibung angegebene E-Mail-Adresse.
  2.  
  3. Sie erhalten nach Eingang eine E-Mail oder ein Schreiben als Bestätigung über das Eintreffen Ihrer Bewerbung. 
  4.  
  5. Wir sichten Ihre Bewerbungsunterlagen und vergleichen Ihre Qualifikationen und Kenntnisse mit dem Anforderungsprofil der jeweiligen Position. Je nach Stelle hat auch die Leitung des zuständigen Fachbereichs Zugang zu Ihrer Bewerbung. 
  6.  
  7. Für den Fall, dass uns Ihre Bewerbung grundsätzlich anspricht und Sie uns als potenzieller Mitarbeiter interessieren, aber aktuell keine entsprechende Position vakant ist (Initiativbewerbung), nehmen wir Ihre Unterlagen auf Wiedervorlage und informieren Sie schriftlich darüber.
  8.  
  9. Haben wir durch Ihre Bewerbungsunterlagen auf eine ausgeschriebene Stelle einen positiven Eindruck von Ihnen, laden wir Sie zu einem Gespräch ein. Dabei bekommen Sie genauere Auskünfte zu der Position und zu unserem Unternehmen. Gleichfalls haben Sie die Möglichkeit zu prüfen, ob Sie die gestellten Anforderungen erfüllen können bzw. die angebotene Position Ihren Erwartungen entspricht. 
  10.  
  11. Möglicherweise bieten wir Ihnen eine Hospitationsmöglichkeit in dem besprochenen Bereich an. Dabei haben Sie die Chance Ihren Arbeitsbereich und die Kollegen persönlich und nachhaltig kennenzulernen. 
  12.  
  13. Nach dem Gespräch oder der Hospitation erhalten Sie von uns innerhalb weniger Tage Feedback zum Status Ihrer Bewerbung.
  14.  

Selbstverständlich behandeln wir alle eingehenden Bewerbungen absolut vertraulich.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen erstatten.

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden können. Lediglich Original-Lichtbilder erhalten Sie bei einer Nichtberücksichtigung Ihrer Bewerbung auf dem Postweg zurück.