> Aus- und Weiterbildung
Aus- und Weiterbildung

Wir sind eine staatlich anerkannte Gesundheits- und Krankenpflegeschule, angegliedert an das Krankenhaus St. Marienwörth und bilden seit 1910 qualifiziertes Pflegepersonal aus.

Unsere Bildungsleitlinien orientieren sich am Trägerleitbild der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz sowie an den Leitlinien des Krankenhauses St. Marienwörth.

Unsere Gesundheits- und Krankenpflege will Menschen zu einer Pflege auf hohem Niveau befähigen, die sich an der individuellen Situation des Einzelnen orientiert. Damit verbunden ist der Erwerb einer umfassenden sozialen Kompetenz, um sich anderen Menschen in kritischen Lebenssituationen zuwenden zu können.
 

Die Schule verfügt über 60 Ausbildungsplätze, die sich auf drei Ausbildungslehrgänge mit jeweils 20 Schüler/-innen aufteilen.
 

Die gesetzlich geregelte Ausbildung dauert 3 Jahre und schließt mit einer staatlichen Prüfung ab. Die bestandene Prüfung beinhaltet die Erlaubnis, die Berufsbezeichnung „Gesundheits- und Krankenpfleger/-in“ zu führen.

Die Ausbildung beginnt jeweils am 1. Oktober. Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach den jeweils geltenden tariflichen Bestimmungen und beträgt zurzeit 975,69 Euro im 1. Ausbildungsjahr, 1.037,07 Euro im 2. und 1.138,38 Euro im 3. Ausbildungsjahr. Gerne beantworten wir weitere Fragen telefonisch.   

Kontakt:

Staatlich anerkannte Schule für Gesundheits- und Krankenpflege
Mühlenstraße 39
55543 Bad Kreuznach
Tel.: (0671) 372-1308 oder -1455 

E-Mail: krankenpflegeschule(at)marienwoerth.de 

 

 

Hier finden Sie unsere Broschüre zum Download.